Storch Hebamme Steffi Home Baby

© Steffi Schieweck 2006
Zuletzt aktualisiert: 11.05.2006
Dorn Therapie
Die Dorn Therapie ist eine sanfte manuelle Gelenk- und Wirbelsäulenbehandlung nach Dieter Dorn.
Anwenden kann man diese Methode bei vielen Rückenproblemen, wie zum Beispiel Ischiasbeschwerden oder Fehlhaltungen im Schulterbereich, die zu Verspannungen führen. Interessant ist der Zusammenhang der Wirbel mit den inneren Organen.
So kann ein verschobener 3. Lendenwirbel Schwangerschafts- oder Menstruationsbeschwerden auslösen. Im Gegensatz zur herkömmlichen Behandlung kann der Patient durch Pendelbewegungen des Kopfes, der Arme und Beine selbst an der Besserung seiner Probleme mithelfen. Außerdem ist es oft möglich nach Anleitung einfache Übungen selbst fortzusetzen, und so mit Eigenverantwortung zur eigenen Gesundheit beizutragen.
Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.