Storch Hebamme Steffi Home Baby

© Steffi Schieweck 2006
Zuletzt aktualisiert: 11.05.2006
Rückbildungsgymnastik
Die durch die Schwangerschaft und Geburt besonders belasteten, zum Teil auch stark gedehnten Muskeln, von Beckenboden, Bauch und Rücken werden in diesem Kurs gezielt bewegt und dadurch wieder gekräftigt. Unterstützt wird die Rückbildung durch eine spezielle Atemtechnik, die wir im Kurs einüben werden.
Rückbildungsgymnastik 1
Die Stunden beginnen mit einem Aufwärmprogramm, anschließend werden wir abwechselnd einmal Übungen am Boden, das andere Mal Übungen mit dem Gymnastikball ausführen. Am Schluss der Stunde gebe ich Ihnen noch mal Zeit sich zu entspannen um dann gestärkt wieder in den Alltag zurück zu kehren. In der letzten Stunde zeige ich Ihnen allgemein Beckenboden schützendes Verhalten. Außerdem werden wir Übungen zusammen mit den Babys ausführen, die dann gerade für zu Hause geeignet sind. Die Kleinen können natürlich auch die anderen Stunden mitkommen, sinnvoller ist aber, Sie kommen alleine, da Sie sich dann besser auf die Gymnastik konzentrieren können.
Wir treffen uns sieben Mal für 85 min. in der Lichteneiche. Die Kosten übernimmt ihre Krankenkasse.
Rückbildungsgymnastik 1